Schutzgemeinschaft Deutscher Wald
             - Landesverband Schleswig-Holstein e.V. -

Logo Schutzgemeinschaft Deutscher Wald, SDW-SH

70 Jahre Jubilaeum
Nehmen Sie hierfür gern Kontakt mit unserer Landesgeschäftsführerin, Frau Carola Sagawe-Becker auf. Mehr...


Download Wahlprüfsteine
__________________________________________________________________________________________________



























28.9.2021

Terminankündigung zum 20.10.2021 zu einer Kooperationsveranstaltung von SDW und unterer Forstbehörde. Das Programm ist interessant und hätte es verdient, dass auch SDW – Mitglieder daran teilnehmen:

Wald im Wandel – Der Wald als Klimaretter?

Der von den Menschen verursachte Klimawandel und mögliche Gegenmaßnahmen werden gegenwärtig heiß diskutiert. Welchen Beitrag kann der Wald leisten, um CO2 zu binden?

Es existieren unterschiedliche Rechenmodelle, welche Art der Waldbewirtschaftung zur nachhaltigsten Art der Kohlenstoffspeicherung führt. Bei Neu- und Wiederaufforstungen stellt sich zugleich die Frage, welche Baumarten künftig mit den sich ändernden Klimabedingungen am besten zurechtkommen werden.


Das waldärmste Bundesland Schleswig-Holstein verfolgt weiterhin das Ziel, seine Waldfläche zu vergrößern. Derzeit scheitert ein zügiges Vorankommen vor allem an der Flächenkonkurrenz sowie an nicht vorhandenen finanziellen Anreizen für Flächeneigentümer*innen.

Das Seminar greift alle derzeit im Zusammenhang mit dem Wald als möglichem Klimaretter stehenden Fragen auf, und wird versuchen, in die Zukunft gerichtete Antworten zu erarbeiten.

Schwerpunkte
. Wissenschaftliche Grundlagen der CO2-Speicherung
. Konsequenzen des Klimawandels für die Baumartenwahl
. Neuwaldbildung in Schleswig-Holstein

Teilnahmekreis
Alle Landnutzer*innen, Mitarbeiter*innen von Forst- und Naturschutzverwaltungen und Verbänden, alle Interessierten

Datum und Ort
Mittwoch, 20. Oktober 2021, Bildungszentrum für Natur, Umwelt und ländliche Räume, Flintbek

Leitung
Johann Böhling, Gastseminarleiter Bildungszentrum für Natur, Umwelt und ländliche Räume, Flintbek

Den Flyer mit näheren Angaben zum Download


__________________________________________________________________________________________________


9.9.2021

    "Tag des Waldes 2021"
am 8.9.2021 in Großenbrode

In den Jahren 1998 und 1999 wurden in Großenbrode mit Beratung durch die "Forstabteilung der Landwirtschaftskammer Schleswig – Holstein" 40 Hektar neuer Wald begründet. Es handelte sich um das Gelände der ehemaligen Marineküstendienstschule.
Der Wald wird seither vom "Förderverein für Heimatkunde und Landschaftspflege Großenbrode" betreut.


Der junge Wald erfüllt die Nutz-, Schutz- und Erholungsfunktion in herausragender Weise.

Die SDW – Landesvorsitzende Dr. Christel Happach – Kasan überreichte vor zahlreichen Gästen aus Bundes-, Landes- und Kommunalpolitik die Tafel „Wald des Jahres 2021“ an den Fördervereinsvorsitzenden Jörn Koch.

Update: Bericht des "Bauernblattes" mit freundlich erteilter Freigabe



__________________________________________________________________________________________________










12.8.2021
          Landesfeier zum
     "Tag des Waldes 2021"


Aus diesem Anlass zeichnet der SDW Landesverband SchleswigHolstein e.V. alljährlich Besitzer kleiner Privatwald-
 /Gemeindeflächen aus, welche mit der Bewirtschaftung ihres Waldes beispielhaft die Kriterien der Nachhaltigkeit erfüllen.


Wie auch in dem Jahr 2020 war es auch dieses Jahr aufgrund der CoronaVerordnung nicht möglich, die Landesfeier zum „Internationalen Tag des Waldes“ am 21. März stattfinden zu lassen.

Wir laden Sie daher sehr herzlich für den 08. September 2021 ein, mit uns die Landesfeier und Prämierung eines Waldes in Großenbrode im Kreis Ostholstein zu begehen. Auch wenn die Landesfeier nicht wie sonst gewohnt im größeren Rahmen und mit einer Jagdhornbläsergruppe geplant werden kann.

Zusagen bitte bis spätestens 02. September 2021 per Email an die Geschäftsstelle erbeten!
Wir bitten um Verständnis, dass Ihre Anmeldungen nach Eingang notiert werden. Die derzeitige Bestimmung lässt eine Teilnehmerzahl von 25 Personen im Freien zu.

Einladung und Anfahrt zum Download

__________________________________________________________________________________________________

20.6.2021

Schulwaldpreisverleihung 2021 in der Schule Seekrug

Am 17. Juni 2021 wurde der Landesschulwaldpreis der SDW-Schleswig-Holstein in einer feierlichen Veranstaltung an die "Schule Seekrug, Außenstelle der Grundschule der Stadt Lütjenburg und der Gemeinden Giekau und Panker", verliehen.

Die SDW – Landesvorsitzende Dr. Christel Happach – Kasan überreichte den mit 500 € dotierten Landesschulwaldpreis 2021.
Eichensämlinge und Nistkästen wurden als Preise des SDW – Kreisverbandes Plön überreicht.
Schulkinder gaben der Veranstaltung einen fröhlichen Rahmen.

(Bildnachweis: J.Böhling, SDW.  Personen-Freigabe für die SDW-Veröffentlichung liegt vor)

Nachtrag: im aktuellen Bauernblatt Schleswig-Holstein ist ein größerer Artikel erschienen, den wir mit freundlicher Genehmigung des Verlages hier veröffentlichen dürfen!

Bauernblatt-27_2021_WJ-Schulwald







__________________________________________________________________________________________________

11.6.2021

Vom "Schulwald" zur
"Lütjen Natur"

Vorschläge zur Wiederbelebung der Schulwaldidee am Beispiel einer Lütjenburger Schule

Unser SDW-Kreisverband Plön hat auf Youtube eine interessante, sehenswerte Zusammenfassung der Schulwaldidee aus den 50er Jahren und deren Wandel bereitgestellt.

Direktlink zum Youtube-Video:

https://youtu.be/RcvgvE8WC34

Kleine Bitte am Rande:
Vor Jahrzehnten gab es für eine gemeinsame Pflanzaktion von SDW und Waldjugend einen Aufkleber mit dem plattdeutschen Spruch "Schnack nich, plant!".

Leider ist in unseren Archiven (SDW-SH und Waldjugend-Nord) kein Exemplar davon mehr erhalten! Falls noch jemand einen hat, entweder als Original oder scharfes Abbild, würde der Webmaster webmaster@sdw-sh.de sich über eine Kontaktaufnahme sehr freuen!




__________________________________________________________________________________________________



















21.5.2021

 Deutschland geht Waldbaden

Was steckt dahinter?

Bei "Deutschland geht Waldbaden" handelt es sich um eine jährliche Benefizveranstaltung zugunsten der Vereine der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW).

Verschiedene Anbieter von Waldbaden, wie Kursleiter *innen für Waldbaden oder Wald-Gesundheitstrainer*innen, machen den längsten Tag des Jahres, nämlich die Sommersonnenwende am 21.Juni, zu einem Tag des Waldbadens an den unterschiedlichsten Waldplätzen in Deutschland. Jeder für sich mit seiner Gruppe und doch gemeinsam verbringen sie Zeit im Wald. Dadurch zeigen sie ihre Verbundenheit mit dem Wald und allen, die in der Natur arbeiten. Die Erlöse aus den Veranstaltungen fließen wieder zurück in die Wälder.


Weitere Informationen auf der Webseite
https://deutschland-geht-waldbaden.de/

oder dem  Veranstalter https://waldbaden-ostsee.de

(externe Links!)


__________________________________________________________________________________________________




















23.12.2020

Liebe Waldfreundinnen und Waldfreunde,

das Wirken der SDW in diesem Jahr war stark geprägt durch die Coronapandemie, hat auch unsere Aktivitäten sehr eingeschränkt. Trotzdem befinden wir uns in einer vorsichtigen Planung für 2021!

Ich hoffe, Sie alle sind bisher gesund geblieben, haben keine Erkrankungen in der ersten Welle im Frühjahr oder jetzt während der zweiten Welle erfahren und bleiben auch weiterhin gesund.

Ihnen und Ihren Familien wünsche ich ein geruhsames und besinnliches Weihnachtsfest und ein gesundes
Neues Jahr.

Ihre
Dr. Christel Happach-Kasan
Landesvorsitzende

ausführlicher Weihnachtsbrief zum Download
__________________________________________________________________________________________________
_________________________________________________________________________________________________
 

Ältere Artikel finden Sie im Archiv    hier
 
 
 __________________________________________________________________________________________________
  © SDW Schleswig-Holstein 20xx
Notfall im Wald
Infos zu Rettungspunkten in Schleswig-Holstein
Presse-Infos Bundesverband
neue Bildungsbroschüre
"Expedition Wald"

Download 
Baum des Jahres
2021
Der Ilex

Spendenkonto
Mit Ihrer Spende für den Landesverband
Schleswig-Holstein
der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald e.V.
unterstützen Sie unsere gemeinnützige Arbeit für den Wald und die Natur. Eine nachhaltige Investition.

IBAN DE12 2105 0170 0004 6082 20

BIC
NOLADE21KI
Schleswig-Holsteinische Landesforsten
Logo Landesforsten
Ausbildungsangebot zur Erlangung des bundesweit anerkannten Zertifikates "Waldpädagogik"


externe Links






"Licht in's Dickicht"
- ein kleiner Online-Streifzug -

Was Sie schon immer über den Wald wissen wollten...




Logo Landwirtschaftskammer

aktuelle Veranstaltungen


Förderkreis der DWJ

Logo Deutsche Waldjugend

Natürlich haben die Kinder und Jugendlichen  der
Deutschen Waldjugend
 -Landesverband Nord-

immer viel Spaß auf ihren Gruppennachmittagen, auf Lagern, Fahrten und Veranstaltungen.

Doch es wird auch viel im Wald gearbeitet und beobachtet, sowie auf Projektwochen anderen Kindern versucht den Lebensraum der Tiere und Pflanzen nahe zu bringen.

Dazu erbitten wir Ihre Unterstützung!




Internetpräsenz:
www.waldjugend-nord.de